Winter im Erzgebirge

Skilanglauf, Ski-Alpin und mehr.

skilanglauf im winterlichen erzgebirge Erlebens - und Sehenswertes gibt es im Erzgebirge genug – da kommt keine Langeweile auf. Auch im Winter finden sich viele Ausflugsziele. Fahren Sie in den attraktiven Skigebieten Langlauf, Abfahrt oder Schlitten mit Ihren Kindern.

Einen tollen Skihang finden Sie im Nachbarort Pobershau. Dort können Skier und Zubehör ausgeliehen werden. Bei ausreichender Schneelage stehen gespurte Loipen in Gesamtlänge von ca. 40 km, beginnend in Pobershau, zur Verfügung. Von Pobershau aus gelangt man ebenso vom Grünen Graben, vom Karrenweg, vom Flügel oder dem Hangweg zu weiteren Loipen, die nach Kühnhaide/Rübenau und Gelobtland führen. Am Tourismuszentrum Rätzteich ist das Ausleihen von Ausrüstung möglich. Den Rundkurs unterhalb des Zentrums kann man wochentags von 17:00 bis 20:00 Uhr auch unter Beleuchtung absolvieren. Im Ortsteil Satzung befindet sich zudem ein wesentlich höher gelegenes Skigebiet auf dem Erzgebirgskamm. Hier sind die Loipen von drei bis zwölf Kilometer gespurt. Die große Loipe verschafft in 900 m Höhe zudem eine herrliche Aussicht.
 Die Ortsteile Rübenau und Kühnhaide verfügen ebenfalls über gespurte Loipen von drei bis zehn Kilometern Länge. An allen Loipen gibt es ausreichende Parkmöglichkeiten.

Desweiteren befindet sich in Oberwiesenthal, ca. 40 km entfernt, die Wintersporthochburg Sachsens. Im angrenzenden Tschechien erwartet Sie der Keilberg (Klínovec).

 

Bis bald

f

Unser Tipp

Verbringen Sie ihren nächsten Urlaub in unserem urigen Ferienhaus „BERG.WELT“ oder in unserem neuen Urlaubsloft „August’s Schatzkiste“.